Suche
Suche Menü

Willkommen bei CIVES!

Mit dem Start der Master-Studiengänge für das Lehramt Sozialwissenschaften an der Universität Duisburg-Essen im Wintersemester 2014/2015 hat auch die CIVES School of Civic Education ihre Arbeit begonnen. Unser Ziel ist die Bündelung und Erweiterung der Angebote rund um den Lehramtsstudiengang Sozialwissenschaften. Auf diesen Seiten informieren wir über uns, unser Profil und unsere Angebote.

Angebote

Aktuell

    • Sabine Manzel als Expertin im Interview mit Volker Reinhardt Die neue Buchreihe „Wirksamer Fachunterricht“ fragt in 11 erschienenen Bänden bezogen auf verschiedene Unterrichtsfächer nach dem jeweils fachlichen Unterrichtserfolg. Mit Hilfe von strukturierten Interviews von Hochschul-Fachdidaktiker*innen sowie Seminarleiter*innen und Lehrer*innen werden in jedem Fach die gleichen Leitfragen …

      Weiterlesen

    • SoWi-Fachnetzwerk bespricht gemeinsame Ausbildung Zweimal im Jahr, meist im Februar und September, tauschen sich die Ausbilder*innen im Lehramt SoWi, d. h. Fachdidaktik-Dozierende der Uni, Fachleiter*innen der ZfsL’en und interessierte Lehrer*innen an den Praxissemester-Schulen sowie dieses Mal auch Studierende zur gemeinsamen Ausbildungsphase im Master of Education, dem …

      Weiterlesen

    • SoWi-Nachwuchswissenschaftler*innen stellen Forschungsprojekte vor Am 8. Februar lud das Interdisziplinäre Zentrum für Bildungsforschung (IZfB) der Universität Duisburg-Essen zum „Tag der Bildungsforschung“ ein. Das IZfB bündelt die für die UDE kennzeichnende Bildungsforschung aller Fachbereiche und unterstützt den akademischen Nachwuchs. Beim Tag der Bildungsforschung präsentierten die UDE-Nachwuchswissenschaftler*innen ihre …

      Weiterlesen

    • Studentin untersucht politische Talkshow zum Thema Kunstfleisch Eva Biermann interessiert sich für die Handlungsfähigkeit von Schülerinnen und Schülern, welche ein zentrales Ziel des Politik-/SoWi-Unterrichts ist. Die Lehramtsstudentin fragt sich: Wie kann ich später kognitiv anregend unterrichten, die Jugendlichen erreichen und ihre Politikkompetenzen fördern? Angeregt durch den …

      Weiterlesen

    • Lehramtsstudierende treffen Schul-Ausschussvorsitzende Wie steht es um das geplante Fach Wirtschaft? Welchen Stellenwert misst die neue Landesregierung der politischen Bildung bei? Und auf was sollen sich die zukünftigen Lehrkräfte in Bezug auf G8/G9 in den Schulen und im Unterricht einstellen? Diese und weitere Fragen diskutierten die …

      Weiterlesen

    • Wir wünschen allen Freundinnen und Freunden der CIVES-Arbeit ein gesegnetes Weihnachtsfest, eine besinnliche Jahreswende mit vielen schönen Momenten des gemütlichen Zusammenseins und Zeit für Ruhe und Muße. Für das neue Jahr 2018 wünschen wir Ihnen nur das Beste, vor allem Frieden, Gesundheit und Zuversicht. Auf ein …

      Weiterlesen

    • Im Rahmen der Vorbereitung auf das Berufsfeldpraktikum in der außerschulischen politischen Bildung sind aktuell wieder verschiedene Praktiker*innen im Seminar im Bachelor Lehramt Sozialwissenschaften zu Gast. Birgit Uhing vom aktuellen forum e.V. erläuterte im November den Studierenden die verschiedenen Arbeitsbereiche eines politischen Bildungsträgers sowie aktuelle Projekte. Maria …

      Weiterlesen

    • Migration als globales Phänomen – Anregungen für die Unterrichtsplanung In der öffentlichen Debatte um Migration, Flucht, Asyl und Integration dominieren häufig nationalstaatliche oder persönliche Konsequenzen. Die Ursachen und Gründe von Migration treten oft in den Hintergrund. Dies wirft die Frage auf: Welche Perspektiven auf das Thema …

      Weiterlesen

    • Dieser Frage gehen Sabine Manzel, Katrin Hahn-Laudenberg & Frank Eike Zischke im Kapitel 6 zu Lehrervoraussetzungen in der International Civic and Citizenship Education Study 2016 (ICCS 2016) nach. Die hohe Anzahl fachfremd unterrichtender Lehrkräfte gerade an den nichtgymnasialen Schulformen birgt die Gefahr, dass Schüler/-innen aus bildungsferneren …

      Weiterlesen

    • Qualitative Forschungsmethoden im Vergleich Am 2. und 3. November fand eine neue Arbeitstagung des Arbeitskreises Fachunterrichtsforschung Politik (AFP) der Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung (GPJE) an der Universität Leipzig statt. Die Forscher*innen widmeten sich hierbei explizit qualitativen Methoden zur Erhebung und Auswertung von …

      Weiterlesen