Suche
Suche Menü

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Freundinnen und Freunden der CIVES-Arbeit ein gesegnetes Weihnachtsfest, eine besinnliche Jahreswende mit vielen schönen Momenten des gemütlichen Zusammenseins und Zeit für Ruhe und Muße. Für das neue Jahr 2018 wünschen wir Ihnen nur das Beste, vor allem Frieden, Gesundheit und Zuversicht. Auf ein …

Weiterlesen

Acht Perspektiven auf eine Politikunterrichtsstunde

Qualitative Forschungsmethoden im Vergleich Am 2. und 3. November fand eine neue Arbeitstagung des Arbeitskreises Fachunterrichtsforschung Politik (AFP) der Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung (GPJE) an der Universität Leipzig statt. Die Forscher*innen widmeten sich hierbei explizit qualitativen Methoden zur Erhebung und Auswertung von …

Weiterlesen

SoWi- Absolventinnen und Absolventen starten in die 2. Phase der Lehrerausbildung

Herzlichen Glückwünsch zum Studienabschluss Am 13. Oktober 2017 verabschiedete das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) in einer feierlichen Zeremonie die neuen Absolventinnen und Absolventen in den Lehramts-Studiengängen. Hierunter waren natürlich auch wieder Kandidatinnen und Kandidaten des Fachs Sozialwissenschaften, denen stellvertretend für die Fakultät Gesellschaftswissenschaften der Studiengangsbeauftragte Dr. …

Weiterlesen

Neuer Ausbildungsjahrgang SoWi startet

Herzlich Willkommen an der UDE Mit dem Startschuss für das neue Wintersemester 17/18 heißen wir auch herzlich unseren neuen Ausbildungsjahrgang im Lehramt Sozialwissenschaften willkommen. An den Orientierungstagen am 4. und 5. Oktober begrüßten Vertreter*innen der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften die Erstsemester. In einer Einführungsveranstaltung des Studiengangbüros erläuterte …

Weiterlesen

Debatte: „Europäische Schuldenkrise“

Neue Hintergrundtexte und Materialien zum Online-Dossier „Europäische Schuldenkrise“ der Bundeszentrale für politische Bildung Das Online-Dossier zur europäischen Schuldenkrise der Bundeszentrale für politische Bildung enthält nun auch umfangreiche Materialien und Hintergrundtexte für den Einsatz in der sozio/ökonomischen Bildung, entwickelt von Prof. Dr. Till van Treeck von der …

Weiterlesen

„Pro-europäisch, aber wie?“

Beitrag von Till van Treeck in der Süddeutschen Zeitung Was haben Unterrichtsmaterialien zur Eurokrise und die Meinungen von Studierenden zu den Problemen der Eurozone mit der französischen Präsidentschaftswahl zu tun? In der Süddeutschen Zeitung argumentiert Prof. Till van Treeck, dass erstere ein Indikator dafür sind, wie …

Weiterlesen

Wirtschaft als Schulfach

Prof. Till van Treeck zur Einführung des Schulfaches „Wirtschaft“ in Baden-Württemberg Mit dem Beginn des neuen Schuljahres ist in Baden-Württemberg ein neues Schulfach „Wirtschaft und Berufsorientierung“ eingeführt worden. Die WDR 5-Sendung „Leonardo“ nimmt das neue Fach unter und die Lupe und betrachtet die hieran geknüpfte Kritik. …

Weiterlesen

Jahrestagung der GPJE: Politische und ökonomische Bildung – Separation oder Integration?

Seit einigen Jahren wird in Fachwelt und Öffentlichkeit intensiv darüber debattiert, in welchem Verhältnis politische und ökonomische Bildung zueinander stehen. Dabei dreht sich die Debatte insbesondere darum, ob der Weg einer Kombination von ökonomischen und politischen Inhalten und Perspektiven in einem Schulfach beibehalten werden sollte – …

Weiterlesen