Suche
Suche Menü

CIVES-Praxistest#5: Welches Menschenbild für die ökonomische Bildung?

Nicht-egoistisches Verhalten und soziale Vergleiche in der Haushaltstheorie Wie hier bereits berichtet, ist gerade ein neuer, von Prof. Till van Treeck mitherausgegebener Sammelband erschienen, der 20 Rezensionen zu den in Deutschland am weitesten verbreiteten VWL-Lehrbüchern versammelt. Dieser Band deckt auf, wo wissenschaftliche und gesellschaftliche Kontroversen in …

Weiterlesen

Veranstaltungshinweis: „Wie geht’s? Wenig erreichte Zielgruppen der politischen Bildung – Zugangsmöglichkeiten“

Jahrestagung der Transferstelle politische Bildung Die Transferstelle politische Bildung richtet mit ihrem Jahresthema 2016 den Blick auf Zugangsmöglichkeiten zu bisher wenig erreichten Zielgruppen der politischen Bildung. Diesem Thema widmet sich daher auch auch ihre Jahrestagung 2016, die vom 5. bis 6. Dezember 2016 in Berlin stattfindet. …

Weiterlesen

Akteure außerschulischer politischer Bildung kennenlernen – Offene Seminartermine

Die Teilnehmenden des Seminars „Vorbereitung auf das Berufsfeldpraktikum“ bereiten sich aktuell auf ihr Praktikum im Bereich außerschulischer politischer Bildung vor. Um Konzepte, Institutionen und Akteure außerschulischer Lernorte kennenzulernen, sind verschiedene Expertinnen und Experten der außerschulischen politischen Jugend- und Erwachsenenbildung im Seminar zu Gast. Bei den folgenden …

Weiterlesen

Wirtschaft als Schulfach

Prof. Till van Treeck zur Einführung des Schulfaches „Wirtschaft“ in Baden-Württemberg Mit dem Beginn des neuen Schuljahres ist in Baden-Württemberg ein neues Schulfach „Wirtschaft und Berufsorientierung“ eingeführt worden. Die WDR 5-Sendung „Leonardo“ nimmt das neue Fach unter und die Lupe und betrachtet die hieran geknüpfte Kritik. …

Weiterlesen

Werkstattbericht

Seminar: Soziologische Analyse der Globalisierung und Transnationalisierung Der Ausgangspunkt für die besondere Form, die Dr. Glaucia Peres da Silva in diesem Semester für ihr Seminar gewählt hat, war ihre Unzufriedenheit mit der üblichen Seminarvariante mit wöchentlichen Referaten. Dies ist für Dozierende wie Studierende häufig wenig motivierend, …

Weiterlesen